Tabelle der Binärzahlen

Bei ConvertBinary finden Sie die Zahlen von 0 bis 100 in ihrer Binärcode-Darstellung.

Wenn Sie die Binärdarstellung einer beliebigen Dezimalzahl mit bis zu 7 Ziffern wissen möchten, sehen Sie sich den Dezimal-Binär-Konverter an.

DEZIMALZAHLEN IN BINÄRFORM

DezimalBinär
00
11
210
311
4100
5101
6110
7111
81000
91001
101010
111011
121100
131101
141110
151111
1610000
1710001
1810010
1910011
2010100
2110101
2210110
2310111
2411000
2511001
2611010
2711011
2811100
2911101
3011110
3111111
32100000
33100001
34100010
35100011
36100100
37100101
38100110
39100111
40101000
41101001
42101010
43101011
44101100
45101101
46101110
47101111
48110000
49110001
50110010
51110011
52110100
53110101
54110110
55110111
56111000
57111001
58111010
59111011
60111100
61111101
62111110
63111111
641000000
651000001
661000010
671000011
681000100
691000101
701000110
711000111
721001000
731001001
741001010
751001011
761001100
771001101
781001110
791001111
801010000
811010001
821010010
831010011
841010100
851010101
861010110
871010111
881011000
891011001
901011010
911011011
921011100
931011101
941011110
951011111
961100000
971100001
981100010
991100011
1001100100

Probieren Sie auch das binäre Alphabet aus!

Fragen und Antworten zu Binärzahlen

🔟 Wie kann man Binärzahlen lesen?

Um Binärzahlen lesen zu können und ihr dezimales Äquivalent zu konvertieren, haben Sie zwei Möglichkeiten: Sie können entweder den Binär-zu-Dezimal-Konverter auf de.ConvertBinary.com verwenden oder dies manuell machen.

Kurz gesagt, um Binärzahlen in Dezimalzahlen umzuwandeln, müssen Sie jede Binärziffer von rechts nach links mit zwei Potenzen der jeweiligen Stellenzahl multiplizieren und dann alle Ergebnisse addieren. Bei der Berechnung der Stellenzahl hat die Stelle ganz rechts den Wert Null.

Wenn Sie also zum Beispiel binär 1010 in dezimal umwandeln möchten, beginnen Sie mit der 0 ganz rechts.

Machen wir das Beispiel mit der Binärzahl 1010:
0 × 20 = 0
1 × 21 = 2
0 × 22 = 0
1 × 23 = 8

Addieren Sie 0+2+0+8 und Sie erhalten die Dezimalzahl 10.

🔟 Wie zählt man im Binärsystem bis 10?

Um im Binärsystem zu zählen, beginnt man mit 0 und geht dann zur 1. Dann fügt man eine weitere Ziffer hinzu, so wie man es beim Dezimalzählen macht, wenn man von 9 auf 10 geht. Man fügt eine weitere Ziffer hinzu, so dass man jetzt zwei Ziffern hat. Im Binärsystem geht man also von 1 auf 10, da die 1 die letzte Zählstelle ist.

Beim Zählen im Binärsystem zählt man also so:

0
1
10
11
100
101
110
111
1000
1001
1010

Die Dezimalzahlen von 0 bis 100 (hundert) finden Sie in der Tabelle der Binärzahlen auf de.ConvertBinary.com

✏️ Wie konvertiert man Dezimal in Binär?

Um Dezimalzahlen in ihr binäres Äquivalent zu konvertieren, haben Sie zwei Möglichkeiten: Sie können entweder den Dezimal-zu-Binär-Konverter auf de.ConvertBinary.com verwenden oder Sie können es manuell machen.

Wenn Sie lernen möchten, wie man Dezimal- in Binärzahlen manuell umwandelt, können Sie diese Anleitung lesen, oder sich das dazugehörige Tutorial ansehen.

🎓 Wofür stehen die Binärzahlen?

In der Mathematik und der digitalen Elektronik ist eine Binärzahl eine Zahl, die im Basis-2-Zahlensystem oder binären Zahlensystem dargestellt wird, das nur zwei Symbole verwendet: typischerweise „0“ (Null) und „1“ (Eins). Das Basis-2-Zahlensystem ist eine Positionsdarstellung mit einem Radix von 2. Jede Ziffer wird als Bit bezeichnet.